BibelCenter :: Deutsche Bibelausgaben - Übersicht BibelCenter :: Deutsche Bibelausgaben - Übersicht

Die Gute Nachricht


German version  English version



Die Gute Nachricht

Due Gute Nachricht

Geschichte
Im Frühjahr 1997 erschien bei der Deutschen Bibelgesellschaft die neue Gute Nachricht Bibel. Sie ist die gründliche überarbeitung der bewährten Bibel in heutigem Deutsch. Diese - nach mehreren Vorstufen - im Jahr 1982 fertiggestellte Bibel war seinerzeit die erste übersetzung der ganzen Heiligen Schrift für Menschen, die mit der traditionellen Kirchensprache nicht mehr vertraut sind. Sie war auch die erste und ist bis heute die einzige durchgehend interkonfessionelle deutsche Bibelübersetzung, die in Zusammenarbeit der evangelischen und katholischen Kirche sowie der Freikirchen entstanden ist. Für die Neuausgabe wurde in mehr als fünfjähriger Arbeit der gesamte Bibeltext durchgeprüft, um die Wiedergabe noch genauer und treffender zu machen. Gutachten von Fachleuten wurden herangezogen, wertvolle Anregungen aus dem Kreis der Leserinnen und Leser aufgenommen. So entstand eine Bibel für Lese- und Studienzwecke, die auch hohen Ansprüchen gerecht wird.

Auf den Sinn kommt es an
Die Gute Nachricht Bibel will für alle Leserinnen und Leser ohne besondere Vorkenntnisse und zusätzliche Erklärungen verständlich sein. Dafür genügt es nicht, die biblischen Texte Wort für Wort in die deutsche Sprache umzusetzen. Vielmehr kommt es darauf an, den jeweils angemessenen Ausdruck für das zu finden, was der ursprüngliche Text sagen will. Um den Sinn treffend wiederzugeben, kann es manchmal sogar nötig sein, die sprachliche Form des Originals preiszugeben. Eine übersetzung, die so vorgeht, wird "kommunikativ" genannt, weil sie auf Kommunikation mit ihren Leserinnen und Lesern angelegt ist.

(Information: Deutsche Bibelgesellschaft, Stuttgart)

Bibelausgaben Übersicht